Commerce

  • Aktualisiert

Jetzt können Kreative über Ihre Shop-Registerkarte digitale Produkte wie Videos, Podcast-Episoden, Bilder und andere Dateien direkt an Kund*innen verkaufen, unabhängig davon, ob sie Mitglied sind oder nicht. Der Verkauf digitaler Produkte erschließt neue Einnahmequellen für Kreative und ermöglicht es Fans, die Arbeit der Kreativen auf neue und direkte Weise zu unterstützen.

Commerce-Details

Der Zugang zu Commerce ist für Kreative, die Inhalte für Erwachsene erstellen, noch nicht verfügbar; Wir hoffen jedoch, die Teilnahmeberechtigung in Zukunft erweitern zu können. Wenn dein Konto als „18+“ gekennzeichnet ist und du der Meinung bist, dass dies nicht zu deinen Inhalten passt, kannst du die Schritte zur Neukategorisierung deiner Seite ausführen.

Preise, Gebühren und Steuern

Für die Auflistung von Produkten fallen keine Kosten an. Gebühren fallen nur beim Kauf von Produkten an. Um ins Detail zu gehen, haben wir einen Leitfaden zu Commerce-Gebühren erstellt. Für den Einstieg findest du hier eine Zusammenfassung der Gebühren, die möglicherweise auf deine Produktverkäufe und Auszahlungen anfallen:

Den Kreativen in Rechnung gestellt:

Die folgenden Gebühren und Steuern fallen für erfolgreich verarbeitete Zahlungen an:

  • Plattformgebühr: 5 % des Verkaufsbetrags
  • Zahlungsgebühr (für Käufe im Web und in der Android-App): Variiert je nach Währung (2,9 % + 0,30 $ pro Transaktion für USD)
  • Umsatzsteuer auf Gebühren: In bestimmten Gerichtsbarkeiten sind wir gesetzlich verpflichtet, Umsatzsteuer auf die während einer Transaktion erhobenen Gebühren zu erheben. Weitere Informationen findest du in unserem Artikel zu Commerce-Gebühren.
  • Auszahlungsgebühr: Die Kosten für die Auszahlung von Geldern von deinem Patreon-Konto auf dein persönliches Konto – diese Gebühr variiert je nach Auszahlungsart und Währung. Besuche unseren Leitfaden zu den Auszahlungsgebühren, um zu erfahren, welche Sätze du erwarten kannst.

Den Kunden in Rechnung gestellt

Die folgenden Gebühren und Steuern fallen für erfolgreich verarbeitete Zahlungen an:

  • App-Store-Gebühr (für Käufe mit der iOS-App *): 30 % des iOS-Verkaufspreises, an Apple gezahlt. Erfahre mehr über iOS-In-App-Käufe für Commerce.
  • Umsatzsteuer:Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, auf Käufe, die in bestimmten Gerichtsbarkeiten getätigt werden, Umsatzsteuer zu erheben. Eine Aufschlüsselung, woher wir die Umsatzsteuer von Kund*innen erheben und wie hoch diese Steuersätze sind, findest du hier.
  • Währungsumrechnungsgebühr (wenn ein Kunde in einer anderen Währung als deiner bezahlt): 2,5 % des gesamten Verkaufsbetrags

*iOS-In-App-Käufe für Commerce sind derzeit in ausgewählten Ländern verfügbar. Weitere Informationen darüber, wo iOS-In-App-Käufe derzeit unterstützt werden, findest du auf unserer Währungs- und Länderseite für iOS-In-App-Käufe. Fans, die nicht in einem der derzeit unterstützen Länder ansässig sind, können sich Produkte in der iOS-App ansehen, aber auf dieser Plattform keine Produkte kaufen.

Produktrichtlinien

  • Deine Produkte müssen für alle Altersgruppen geeignet sein.
  • Alle Produkte müssen unseren Community-Richtlinienentsprechen. Um die Sicherheit von Patreon für alle zu gewährleisten, müssen wir möglicherweise Produkte entfernen, die den Richtlinien nicht entsprechen, oder dir deinen frühzeitigen Zugang entziehen.

Dateitypen und -beschränkungen

Unabhängig davon, ob du Podcaster*in bist oder dein neuestes Kurzvideo veröffentlichst, kannst du eine Vielzahl von Medientypen hochladen, um sie in deinem Shop zu verkaufen.

Medientyp Zulässige Dateiformate Dateibeschränkungen Anzahl der zulässigen Dateien

Video (nativ)
Wenn du frühzeitigen Zugang auf Patreon Video hast, kannst du Videos nativ hosten. Native gehostete Videoprodukte werden auf dein Videospeicherlimit angerechnet – du kannst dein Stundenlimit in deinen Einstellungen überprüfen.

Wenn du keinen frühzeitigen Zugang auf Patreon Video hast, kannst du dein Video unter „Andere Dateien“ hochladen.

.mov, .mp4, .m4a, .mpeg, .ogg

  • Die Ausgabedatei hat eine Auflösung von 1080p oder weniger
  • Die gesamte Datei-Bitrate liegt unter 8 MBit/s
  • Die Farbtiefe beträgt 8-Bit 4:2:0 oder weniger

1

Audio (nativ) .mp3, .mp4, .m4a, .wav, .aac, .oog  

1

Bild (nativ) .jpg, .jpeg, .png, .gif 512 MB 500
Datei (herunterladbar)

Zusätzlich zu unseren Standarddateitypen unterstützen wir auch: 

.epub, .doc, .rtf, .txt

5 GB 25

So erstellst du ein digitales Produkt

Die Erstellung deines ersten digitalen Produkts wird vereinfacht, sodass du im Handumdrehen mit dem Verkauf beginnen kannst. So erstellst du ein digitales Produkt:

  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du unten links auf dein Profilbild und dann auf dein Creator-Profil klickst.

    1. Melde dich bei deinem Konto an und klicke auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Klicke auf die Schaltfläche + Neu hinzufügen
    3. Gib deinem Produkt:
      • Einen Namen
      • Einen Preis: muss mindestens 3 USD betragen, darf jedoch nicht mehr als 5.000 USD betragen
      • Eine Beschreibung des Produkts
    4. Wenn du möchtest, klicke auf die Schaltfläche „Erweiterte Preise“, um bestimmten Mitgliedern des kostenpflichtigen Levels kostenlosen Zugriff auf dein Produkt zu gewähren.
    5. Wähle deinen Produkttyp und deine Produktdatei aus, um mit dem Hochladen zu beginnen
      • Wenn du eine Audiodatei hochlädst, kannst du die Audiovorschau aktivieren und einen Clip zwischen 30 Sekunden und 5 Minuten auswählen, um Kunden eine Vorschau deines Audioprodukts zu geben
      • (Nur frühzeitiger Zugang zu Patreon-Videos): Wenn du eine Videodatei hochlädst, kannst du die Videovorschau aktivieren und einen Clip zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten auswählen, um Kunden eine Vorschau deines Videoprodukts zu geben
    6. Du musst das Heldenbild des Produkts aktualisieren. Dies ist die Miniaturansicht, die in deinem Shop, auf der Produktdetailseite und auf Patreon angezeigt wird
      • Klicke auf den Link „Empfohlene Abmessungen“, um die Größenempfehlungen für verschiedene Produkttypen anzuzeigen. Bei Audioprodukten mit Vorschau sollten die Heldenbilder ein Seitenverhältnis von 1:1 und mindestens 400 x 400 Pixel haben. Für alle anderen Produkte sollten die Bilder ein Seitenverhältnis von 16:9 und mindestens 984 x 554 Pixel haben.
    7. Du kannst zusätzliche Bilder hinzufügen, um dein Produkt zu präsentieren. Diese werden auf der Produktdetailseite angezeigt (optional)
      • Bilder müssen im JPEG-, PNG- oder GIF-Format vorliegen und mindestens 1000 x 1000 Pixel groß sein.
    8. Du kannst dir ansehen, wie Produkte Kund*innen und der Öffentlichkeit angezeigt werden, indem du auf das Vorschau-Symbol in der unteren rechten Ecke tippst.
    9. Wenn du wissen möchtest, wie ein Produkt in deinem Shop aussehen wird, bevor du es für deine Fans veröffentlichst, kannst du auf die Drop-down-Schaltfläche neben Veröffentlichen tippen und Entwurf speichern auswählen, um dein Produkt in einem unveröffentlichten Zustand zu speichern — du kannst dein unveröffentlichtes Produkt jederzeit erneut aufrufen, indem du deinen Shop-Tab aufrufst.
    10. Klicke auf die Schaltfläche Veröffentlichen, um live zu gehen! Nachdem du dein erstes Produkt veröffentlicht hast, wird dein Shop-Tab für deine Community auf deiner Creator-Seite sichtbar. Von dir erstellte Produkte werden in deinem Shop-Tab angezeigt und sind sofort zum Kauf verfügbar, wenn deine Seite veröffentlicht wird.

    Screen Recording 2023-09-20 at 11.29.38 AM.gif

  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Tippe auf das Menü menu.png in der oberen linken Ecke und dann auf dein Profilfoto unten im Menü. Wähle dein Creator-Profil aus.

    1. Tippe auf die Registerkarte Shop.
    2. Tippe auf das Pluszeichen +, um ein neues digitales Produkt zu erstellen.
    3. Gib deinem Produkt:
      • Einen Namen
      • Einen Preis: muss mindestens 3 USD betragen, darf jedoch nicht mehr als 5.000 USD betragen
      • Eine Beschreibung des Produkts
    4. Wenn du möchtest, tippe auf die Schaltfläche „Erweiterte Preise“, um bestimmten Mitgliedern des kostenpflichtigen Levels kostenlosen Zugriff auf dein Produkt zu gewähren.
    5. Wähle deinen Produkttyp und deine Produktdatei aus, um mit dem Hochladen zu beginnen
      • Wenn du eine Audiodatei hochlädst, kannst du die Audiovorschau aktivieren und einen Clip zwischen 30 Sekunden und 5 Minuten auswählen, um Kunden eine Vorschau deines Audioprodukts zu geben
      • (Nur frühzeitiger Zugang zu Patreon-Videos): Wenn du eine Videodatei hochlädst, kannst du die Videovorschau aktivieren und einen Clip zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten auswählen, um Kunden eine Vorschau deines Videoprodukts zu geben
    6. Du musst das Heldenbild des Produkts aktualisieren. Dies ist die Miniaturansicht, die in deinem Shop, auf der Produktdetailseite und auf Patreon angezeigt wird
      • Tippe auf den Link „Empfohlene Abmessungen“, um die Größenempfehlungen für verschiedene Produkttypen anzuzeigen. Bei Audioprodukten mit Vorschau sollten die Heldenbilder ein Seitenverhältnis von 1:1 und mindestens 400 x 400 Pixel haben. Für alle anderen Produkte sollten die Bilder ein Seitenverhältnis von 16:9 und mindestens 984 x 554 Pixel haben.
    7. Du kannst zusätzliche Bilder hinzufügen, um dein Produkt zu präsentieren. Diese werden auf der Produktdetailseite angezeigt (optional)
      • Bilder müssen im JPEG-, PNG- oder GIF-Format vorliegen und mindestens 1000 x 1000 Pixel groß sein.
    8. Du kannst dir ansehen, wie Produkte Kund*innen und der Öffentlichkeit angezeigt werden, indem du auf das Vorschau-Symbol in der unteren rechten Ecke klickst.
    9. Wenn du wissen möchtest, wie ein Produkt in deinem Shop aussehen wird, bevor du es für deine Fans veröffentlichst, kannst du auf die Drop-down-Schaltfläche neben Veröffentlichen klicken und Entwurf speichern auswählen, um dein Produkt in einem unveröffentlichten Zustand zu speichern — du kannst dein unveröffentlichtes Produkt jederzeit erneut aufrufen, indem du deinen Shop-Tab aufrufst.
    10. Tippe auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“, um live zu gehen! Von dir erstellte Produkte werden in deinem Shop-Registerkarte angezeigt und sind sofort zum Kauf verfügbar, wenn deine Seite veröffentlicht wird.

Bewirb dein Produkt auf Patreon und darüber hinaus!

Nachdem du ein Produkt veröffentlicht hast, hast du die Möglichkeit, einen Link zu deiner Produktseite in sozialen Netzwerken zu teilen. Du kannst dein Produkt auch in einen Live-Patreon-Post einbetten, um dein Produkt bei Mitgliedern zu bewerben, die keinen kostenlosen Zugang erhalten.

Dein Shop

Deine digitalen Produkte werden in deiner Shop-Registerkarte angezeigt. In deinem Shop kannst du neue Produkte hinzufügen, Links zum Teilen von Produkten erhalten, vorhandene Produkte bearbeiten und die Veröffentlichung von Produkten, die du nicht mehr verkaufen möchtest, rückgängig machen oder sie löschen.

Deine Shop-Ansicht enthält Filter, sodass du deine Produkte von neu nach alt, von alt nach neu, von A bis Z und von Z bis A anzeigen kannst. Standardmäßig werden deine Produkte in der Reihenfolge von neu nach alt angezeigt. Du kannst Produkte auch nach dem veröffentlichten und unveröffentlichten Status filtern. Wenn du deinen Shop ansiehst, kannst du auf das Menü mit den drei Punkten (...) neben einem Produkt klicken und die Insights-icon.png Schaltfläche „Einblicke“ auswählen, um die für dieses Produkt spezifischen Verkaufs- und Ertragsdetails zu analysieren. 

Screen Recording 2023-09-19 at 07.47.59 PM.gif

„Anzeigen als“ dein Kunde

Klicke auf diie Page-Controls-button.png Schaltfläche „Seitensteuerung“, um zu sehen, wie dein Shop öffentlich angezeigt wird. Wenn du neugierig bist, wie deine Produktseiten für Kunden und die Öffentlichkeit aussehen, klicke auf ein Produkt und dann auf die more-button.png Schaltfläche „Weitere Aktionen“ und wähle die Community aus, für die du deine Produktseite anzeigen möchtest.

Screen Recording 2023-09-20 at 11.19.03 AM.gif

Die Kundenansicht deines Shops

Kund*innen, die deinen Shop besuchen, sehen alle deine veröffentlichten Produkte mit deinem Heldenbild als Miniaturansicht. Kunden können deine Produkte von neu nach alt, von alt nach neu, von A bis Z und von Z bis A filtern. Wenn du die Audio-/Videovorschau aktiviert hast, können deine Kunden vor dem Kauf einen kurzen Clip deines Produkts abspielen, um eine Vorschau des Inhalts anzuzeigen.

Bearbeiten eines digitalen Produkts

Du kannst deine Produkte bearbeiten, indem du deine Shop-Registerkarte aufrufst. Nach dem ersten Verkauf eines Produkts kannst du die Produktdateien, den Namen, den Preis, die Beschreibung und das Hero-Bild ändern. Du kannst auch nach deinem ersten Verkauf neue Dateien hinzufügen und die ursprünglichen Dateien für herunterladbare Produkte löschen.

  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du unten links auf dein Profilbild und dann auf dein Creator-Profil klickst.

    1. Klicke auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Klicke auf die Schaltfläche pencil-edit-button.pngBearbeiten
    3. Wenn du mit deinen Änderungen zufrieden bist, klicke auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“.
  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Tippe auf das Menü menu.png in der oberen linken Ecke und dann auf dein Profilfoto unten im Menü. Wähle dein Creator-Profil aus.

    1. Tippe auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Tippe auf das Menü „Mehr“ für das Produkt, das du bearbeiten möchtest.
    3. Tippe auf pencil-edit-button.png Bearbeiten.
    4. Wenn du mit deinen Änderungen zufrieden bist, tippe auf die Schaltfläche „Veröffentlichen“.
  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du oben rechts auf dem Startbildschirm auf dein Profilbild tippst, um den Profilwechsel zu verwenden.Mit dieser Umschalttaste kannst du die Ansicht der App zwischen deiner Creator-Ansicht und deiner Mitgliederansicht anpassen.

    1. Tippe auf den Tab Selbstansicht Patreon.png.
    2. Tippe auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    3. Tippe auf das Menü „Mehr“ für das Produkt, das du bearbeiten möchtest.
    4. Tippe auf Bearbeiten Pencil (1).png.
    5. Wenn du mit deinen Änderungen zufrieden bist, klicke auf die Schaltfläche „Speichern“.

Veröffentlichung eines digitalen Produkts aufheben

Produkte, deren Veröffentlichung du aufgehoben hast, sind in deinem Shop nicht mehr verfügbar. Kund*innen, die dieses Produkt bereits gekauft haben, haben weiterhin Zugriff darauf. Du kannst ein Produkt jederzeit erneut veröffentlichen.

  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du unten links auf dein Profilbild und dann auf dein Creator-Profil klickst.

    1. Klicke auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Klicke auf das Menü „Mehr“ für das Produkt, dessen Veröffentlichung zu aufheben möchtest.
    3. Klicke auf „Veröffentlichung aufheben“ und bestätige
  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Tippe auf das Menü menu.png in der oberen linken Ecke und dann auf dein Profilfoto unten im Menü. Wähle dein Creator-Profil aus.

    1. Tippe auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Tippe auf das Menü „Mehr“ für das Produkt, dessen Veröffentlichung zu aufheben möchtest.
    3. Tippe auf „Veröffentlichung aufheben“ und bestätige.
  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du oben rechts auf dem Startbildschirm auf dein Profilbild tippst, um den Profilwechsel zu verwenden.Mit dieser Umschalttaste kannst du die Ansicht der App zwischen deiner Creator-Ansicht und deiner Mitgliederansicht anpassen.

    1. Tippe auf den Tab Selbstansicht Patreon.png.
    2. Tippe auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    3. Tippe auf das Menü „Mehr“ für das Produkt, dessen Veröffentlichung zu aufheben möchtest.
    4. Tippe auf „Veröffentlichung aufheben“ und bestätige.

Löschen eines digitalen Produkts

Wenn du ein Produkt löschst, wird es aus deinem Shop entfernt. Kunden, die es bereits gekauft haben, verlieren ebenfalls den Zugang. Wenn du möchtest, dass bestehende Kunden weiterhin Zugang haben, kannst du stattdessen die Veröffentlichung dieses Produkts aufheben.

  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du unten links auf dein Profilbild und dann auf dein Creator-Profil klickst.

    1. Klicke auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Klicke auf das Menü „Mehr“ für das Produkt
    3. Klicke auf Löschen
  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Tippe auf das Menü menu.png in der oberen linken Ecke und dann auf dein Profilfoto unten im Menü. Wähle dein Creator-Profil aus.

    1. Tippe auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    2. Tippe auf das Menü „Mehr“ für das Produkt.
    3. Tippe auf Löschen.
  • Gehe zu deinem Creator-Profil und befolge diese Anleitung. Du kannst zu deinem Creator-Profil wechseln, indem du oben rechts auf dem Startbildschirm auf dein Profilbild tippst, um den Profilwechsel zu verwenden.Mit dieser Umschalttaste kannst du die Ansicht der App zwischen deiner Creator-Ansicht und deiner Mitgliederansicht anpassen.

    1. Tippe auf den Tab Selbstansicht Patreon.png.
    2. Tippe auf deiner Seite auf die Registerkarte „Shop“.
    3. Tippe auf das Menü „Mehr“ für das Produkt, das du löschen möchtest.
    4. Tippe auf „Löschen“ und bestätige.

Beim Löschen eines Produkts wirst du gefragt, ob du deinen Kunden eine Rückerstattung gewähren möchtest. Wenn du die Option zur Rückerstattung an deine Kunden auswählst, hast du folgende Optionen:

  • Alle Kunden: Alle Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, erhalten eine Rückerstattung
  • Einige Kunden: Wähle manuell aus, für welche Transaktionen du eine Rückerstattung gewähren möchtest

Auszahlung von Geldern aus digitalen Verkäufen

Gelder aus Produktverkäufen über Web und Android werden bis zu 7 Tage lang als ausstehend angezeigt, bevor sie von deinem Guthaben abgehoben werden können. Gelder aus Produktverkäufen aus iOS-In-App-Käufen bleiben bis zu 75 Tage lang ausstehend, bevor sie zur Auszahlung verfügbar sind, um die Zeit zu berücksichtigen, die Apple für die Bearbeitung und Bestätigung des Geldbetrags benötigt. Sobald Geld zur Auszahlung verfügbar ist, kannst du dein Guthaben sofort manuell auszahlen lassen. Wenn du automatische Auszahlungen aktiviert hast, wird dein Geld am 5. jedes Monats ausgezahlt.

Wenn du Geld abhebst, wird eine Auszahlungsgebühr vom Auszahlungsbetrag abgezogen. Besuche unseren Artikel zu den Auszahlungsgebühren, um mehr darüber zu erfahren, mit welchen Auszahlungsgebühren du abhängig von deiner Auszahlungsmethode rechnen kannst.

Geld an Kunden zurückerstatten

Bitte beachte, dass Gelder aus Produkten, die im Web und auf Android gekauft wurden, bis zu 7 Tage lang als ausstehend erscheinen und Gelder aus Produktverkäufen von iOS-In-App-Käufen bis zu 75 Tage lang ausstehend bleiben, bevor du sie dir von deinem Guthaben auszahlen lassen kannst. Gelder müssen zur Auszahlung verfügbar sein, um zur Rückerstattung an Kund*innen oder Mitglieder verwendet zu werden.

Solange du zur Auszahlung verfügbares Guthaben hast, kannst du es für Rückerstattungsanträge von Kund*innen einsetzen. So gehts:

    1. Melde dich bei deinem Creator-Konto an.
    2. Klicke auf der linken Navigationsseite auf Community.
    3. Klicke im oberen Menü auf die Registerkarte „Verkäufe“.
    4. Suche nach dem Kunden/der Kundin, für den/die du eine Rückerstattung veranlassen möchtest, indem du entweder die Suchleiste verwendest oder die Kundenliste durchgehst.
    5. Klicke auf den Namen des Kunden/der Kundin, um ein Seitenfenster mit seinen/ihren Bestelldetails zu öffnen.
    6. Klicke auf die Schaltfläche Rückerstattung ausstellen.

Die Bearbeitung von Rückerstattungen kann 5-7 Werktage dauern und sie können nicht rückgängig gemacht werden. Sobald du eine Rückerstattung für ein Produkt ausstellst, wird es aus den Käufen der Kund*innen entfernt und diese verlieren sofort den Zugriff auf den Inhalt.

Für Rückerstattungen für Produkte, die über die iOS-App gekauft wurden, haben Kunden die Möglichkeit, sich direkt an dich zu wenden, wie sie es normalerweise bei anderen kommerziellen Einkäufen tun würden, oder über Apple. Apple bearbeitet Rückerstattungen innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf:

  • Über Patreon: Du kannst Einkäufe erstatten, wie du es normalerweise bei anderen Commerce-Käufen tun würdest.
  • Über Apple: Kunden können über reportaproblem.apple.com eine Rückerstattung von Apple beantragen. Apple wickelt die Rückerstattung in deinem Namen ab und kommuniziert mit dem Kunden über den Status der Rückerstattung. Wenn die Rückerstattung gewährt wird, wird das Geld auf das Apple-Konto zurückerstattet.

In beiden Fällen erhalten Kunden bei Genehmigung der Rückerstattung den gesamten Kaufbetrag vollständig zurückerstattet.

Häufig gestellte Fragen

  • Gelder aus Produktverkäufen über Web und Android werden bis zu 7 Tage lang als ausstehend angezeigt, bevor sie von deinem Guthaben abgehoben werden können. Gelder aus Produktverkäufen aus iOS-In-App-Käufen bleiben bis zu 75 Tage lang ausstehend, bevor sie zur Auszahlung verfügbar sind, um die Zeit zu berücksichtigen, die Apple für die Bearbeitung und Bestätigung des Geldbetrags benötigt.

  • Analysiere deine Einnahmen aus Verkäufen, Gesamtverkäufen und meistverkauften Produkten auf der Registerkarte „Shop“ in „Einblicke“. Weitere Informationen zur Analyse deiner Verkaufserkenntnisse findest du in unserem Leitfaden zu Shop-Einblicken.

    Wenn du deinen Shop besuchst, kannst du auf das Menü mit den drei Punkten (...) neben einem Produkt klicken und die Insights-icon.png die Schaltfläche „Produkt-Einblicke“ bei jedem Produkt auswählen, um deine Umsatz- und Ertragsdetails für dieses Produkt zu analysieren.

  • Derzeit wirst du nicht über Verkäufe benachrichtigt. Wir arbeiten daran, Benachrichtigungen über Verkäufe in den kommenden Monaten hinzuzufügen.

  • Neue digitale Produkte können nur im Web und im mobilen Web erstellt werden, aber du kannst sowohl im Web als auch in der App verkaufen. Darüber hinaus sind iOS-In-App-Käufe nur für Fans in den USA oder Kanada verfügbar. Fans an anderen Orten können immer noch Produkte in der iOS-App ansehen, können aber derzeit keine Produkte auf dieser Plattform kaufen.

  • Wir unterstützen natives Video, Audio und Bilder. Zusätzlich zu unseren Standarddateitypen unterstützen wir auch .epub, .doc, .rtf, .txt bis zu 5 GB als herunterladbare Dateien.

  • Commerce unterstützt alle von Patreon akzeptierten Währungen für Desktop-, mobile Web- und Android-In-App-Käufe. iOS-In-App-Käufe für Commerce sind derzeit in ausgewählten Ländern und Währungen verfügbar. Weitere Informationen darüber, wo iOS-In-App-Käufe derzeit unterstützt werden, findest du auf unserer Währungs- und Länderseite für iOS-In-App-Käufe.

  • Dein Konto hat einen guten Ruf, wenn es nicht wegen potenziell betrügerischen Verhaltens gemeldet wurde. Außerdem müssen deine Kontoaktivitäten den Nutzungsbedingungen und den Community-Richtlinien von Patreon entsprechen.

  • Produkte, die du kostenpflichtigen Mitgliedschaftsleveln kostenlos zur Verfügung stellst, stehen Fans im Rahmen einer kostenlosen Testversion (sofern aktiviert) nicht zur Verfügung. Fans mit einer kostenlosen Testversion erhalten nach Ablauf der Testversion Zugriff auf das Produkt und werden zahlende Mitglieder.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!

Was ist schiefgelaufen?