Die Rückerstattungsrichtlinie von Patreon

  • Aktualisiert

Patreon bietet Mitgliedern und Kunden eine Plattform, auf der sie Kreative direkt bezahlen können. In den meisten Fällen gibt Patreon keine Rückerstattungen im Namen der Kreativen aus.

Kreative können Rückerstattungen nach eigenem Ermessen vornehmen.

Kreative können die letzten drei Zahlungen eines Mitglieds über ihren Beziehungs Manager erstatten. Wenn ein*e Kreative*r digitale Produkte verkauft und einem Kunden eine Rückerstattung gewähren möchte, kann er/sie das über seine/ihre Registerkarte „Verkäufe“ tun. Rückerstattungen können nur gewährt werden, wenn der/die Kreative über ein Patreon-Guthaben verfügt, das den erstatteten Betrag abzudeckt.

Kreative können Zahlungen innerhalb von 90 Tagen nach dem Verarbeitungsdatum erstatten. Wenn Kreative eine Zahlung erstatten möchten, die mehr als 90 Tage zurückliegt, können sie dies außerhalb von Patreon tun (z. B. über PayPal oder Venmo).  

Wenn du Mitglied oder Kunde bist, lies bitte unseren Leitfaden für Rückerstattungsanträge, der dir bei der Kontaktaufnahme mit deinem*deiner Kreativen hilft. Wenn du ein*e Kreative*r bist, kannst du unsere Anleitung zur Veranlassung einer Rückerstattung nutzen.

Denk daran, dass, wenn ein*e Kreative*r digitale Produkte über Commerce verkauft und ein Produkt über die iOS-App gekauft wird, der Kunde auch über Apple eine Rückerstattung beantragen kann. Apple bearbeitet Rückerstattungen innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf:

  • Über Patreon: Kreative können iOS-Einkäufe erstatten, wie sie es normalerweise bei anderen Commerce-Käufen tun würden.
  • Über Apple: Kunden können über reportaproblem.apple.com eine Rückerstattung von Apple beantragen. Apple wickelt die Rückerstattung im Namen des/der Kreativen ab und kommuniziert mit dem Kunden über den Status der Rückerstattung. Wenn die Rückerstattung gewährt wird, wird das Geld auf das Apple-Konto des Kunden zurückerstattet.

In beiden Fällen erhalten Kunden bei Genehmigung der Rückerstattung den gesamten Kaufbetrag vollständig zurückerstattet.

Was ist, wenn ein*e Kreative*r die Rückerstattung verweigert? 

Patreon kann nach eigenem Ermessen und je nach Umständen Rückerstattungen anbieten. Kreative haben die Möglichkeit, Einspruch einzureichen.

Bitte beachte, dass die Beantragung einer Rückerstattung keine Garantie dafür ist, dass diese genehmigt wird. Patreon prüft deinen Rückerstattungsantrag und du erhältst eine Benachrichtigung darüber, ob die Rückerstattung abgelehnt oder genehmigt wird. Sobald eine Rückerstattung erfolgt ist, kann die Bearbeitung bis zu 5–7 Werktage dauern.

Möchtest du mehr erfahren? Lies dir gerne unsere Nutzungsbedingungen durch.

Wann verarbeitet Patreon Zahlungen für Mitgliedschaften?

Das Datum und die Uhrzeit deiner Zahlungsvorgänge hängen vom Abrechnungszeitplan ab, den der/die Kreative ausgewählt hat. Nachfolgend findest du die Abrechnungsdaten und -zeiten, die du für jede unserer Abrechnungsoptionen erwarten kannst:

Abrechnungszeitplan des/der Kreativen Datum und Uhrzeit der Zahlung
Abonnementabrechnung Deine Erneuerungszahlungen an deinem Beitrittsdatum in UTC. Bitte beachte, dass die Abrechnung aufgrund von Zeitzonenunterschieden bis zu 24 Stunden im Voraus erfolgen kann. 
1. des Monats (Abrechnung im Voraus) Deine Verlängerungszahlung erfolgt am 1. eines jeden Monats (in PT) für den Monat, in dem du Zugang hattest. 
1. des Monats (ohne Abrechnung im Voraus) Deine Verlängerungszahlung erfolgt am 1. eines jeden Monats (in PT) für jeden Zugang, den du im Vormonat hattest.
Pro Werk Du bezahlst in der Regel am 1. eines jeden Monats auf Patreon für bezahlte Posts, die im Vormonat veröffentlicht wurden. Wenn du deine Mitgliedschaft vor dem 1. des Monats kündigst, führen wir deinen letzten Zahlungsvorgang an diesem Datum aus.
Jährliche Mitgliedschaft
  • Wenn der/die Kreative die Abonnementabrechnung verwendet, wird deine Verlängerungszahlung jährlich an deinem Beitrittsdatums (in UTC) und an diesem Datum jedes Jahr, bis sie gekündigt wird, abgerechnet. 
  • Wenn der/die Kreative die Abrechnung am 1. des Monats (Abrechnung im Voraus) nutzt, wird deine Verlängerungszahlung jährlich am 1. des Monats (in PT), ein Jahr nach dem ursprünglichen Beitrittsdatums, und an diesem Datum jedes Jahr, bis sie gekündigt wird, abgerechnet. 

Möchtest du mehr darüber erfahren, was dich je nach Abrechnungszeitplan deines/deiner Kreativen erwartet? Besuche unseren Leitfaden So funktioniert die Abrechnung mit Patreon, um mehr zu erfahren.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!

Was ist schiefgelaufen?