Insights-Dashboards

  • Aktualisiert

In diesem Artikel erfährst du, wie unsere Einblicke-Dashboards funktionieren und wie du sie verwenden kannst, um die Trends in Bezug auf deine Mitgliedschaften zu verstehen. 

Umsatz-Trichter für Kreative*r

Das folgende Diagramm zeigt die vier Hauptschritte des Prozesses sowie die zugehörigen Dashboards, die diese beschreiben:

Screenshot 2024-02-09 at 17.24.33.png

Insights für Mitgliedschaften

Insights für Mitgliedschaften geben dir eine umfassende Aufschlüsselung der Anzahl deiner aktuellen Mitglieder, neuer Mitglieder, Downgrades, Upgrades und Kündigungen.

Aufschlüsselung deiner Mitgliedschaftsdaten

Wenn du zum ersten Mal zu den Mitgliedschaftsinformationen gehst, siehst du Daten der letzten 30 Tage. Die Standardeinstellung für die Einblicke in Mitgliedschaften bietet eine großartige Übersicht über deine Mitgliedschaftsaktivitäten. Du kannst die Daten aufschlüsseln, um verschiedene Aspekte der Einblicke in Mitgliedschaften zu analysieren:

  • Datumsbereich: Als Datumsbereich sind beim ersten Aufruf deines Dashboards die letzten 30 Tage festgelegt. Du kannst auf das Dropdown-Menü „Datum“ klicken, um aus den letzten sechs Monaten, dem letzten Jahr oder dem Gesamtzeitraum auszuwählen.
  • Kostenlose oder zahlende Mitgliederansicht: Wähle oben im Dashboard zwischen kostenloser oder zahlender Mitgliederansicht.
  • Gesamt- oder Levelansicht: Du kannst zwischen einer Gesamtansicht deiner Mitgliedschaft und einer Levelansicht wechseln, um zu sehen, wie sich bestimmte Level entwickeln.
  • Aktiv: Wenn du in der linken Seitenleisten-Navigation auf die Schaltfläche „Insights“ klickst, öffnet sich das Dashboard Aktive Mitglieder deiner Mitgliedschaftsseite. „Aktive Mitglieder“ bezieht sich auf zahlende Mitglieder mit aktiver Mitgliedschaft. Klicke auf den Link „Aktive Mitglieder“, um in deinem Beziehungs-Manager die Liste der zahlenden Mitglieder anzuzeigen. Von deinem Beziehungs-Manager aus kannst du Gruppennachrichten versenden, um mit Mitgliedern zu kommunizieren.
  • Neu: Mit der Dashboard-Ansicht für neue Mitgliedschaften werden dir deine Mitgliedschaften nach Beitrittsdatum angezeigt. Du kannst den Datumsbereich für die letzten 30 Tage, sechs Monate, das letzte Jahr oder den Gesamtzeitraum festlegen, um die neuen monatlichen Mitgliedschaften anzuzeigen. Ein zahlendes Mitglied gilt in einem Monat/an einem Tag als „neu“, wenn es im Vormonat/am Vortag noch keine Mitgliedschaft hatte. Klicke auf den Link „Neu“, um zu einer Liste der neuen Mitglieder zu gelangen, die in deinem Beziehungs-Manager registriert sind.
  • Gekündigt: Mit der Dashboard-Ansicht für gekündigte Mitgliedschaften werden dir Mitgliedschaftskündigungen nach Datum angezeigt. Du kannst den Datumsbereich für die letzten 30 Tage, sechs Monate, das letzte Jahr oder den Gesamtzeitraum festlegen, um die monatlichen Kündigungen anzuzeigen. Klicke auf den Link „Gekündigt“, um eine Liste der zahlenden Mitglieder zu erhalten, die in deinem ausgewählten Zeitraum ihre Mitgliedschaft gekündigt haben.

Die Daten auf dem Dashboard deiner Mitgliedschaft werden stündlich aktualisiert.

Nutzung des Dashboards für Level-Aktivität

Das Dashboard für Level-Aktivität zeigt die Upgrades und Downgrades in dem von dir ausgewählten Zeitraum (30 Tage, sechs Monate, ein Jahr oder alle Zeiten) an.

Wenn du auf die Schaltflächen Upgrades und Downgrades klickst, erhältst du eine levelabhängige Aufschlüsselung der Mitgliedschaftsänderungen. Die linke Spalte listet das ursprüngliche Level und die rechte das Level auf, in das das Mitglied gewechselt ist. Diese rechte Spalte enthält die Anzahl der Mitglieder, die diese Änderung vorgenommen haben.

Tier-activity.gif

Begriff Definition
Upgrades Die Anzahl der Mitgliedschaften, deren Wert gestiegen ist. Im Abschnitt „Level-Aktivitäten“ zeigen wir dir die Anzahl der Erhöhungen nach Level an. Die linke Spalte listet das ursprüngliche Level und die rechte das aktualisierte Level und die Anzahl der Mitgliedschaften auf, die diesen Schritt ausgeführt haben.
Downgrades Die Anzahl der Mitgliedschaften, deren Wert abgenommen hat. Klicke im Abschnitt „Level-Aktivitäten“ auf die Schaltfläche „Downgrades“, um die Herabstufungen nach Level zu überprüfen. Die linke Spalte listet das ursprüngliche Level und die rechte das heruntergestufte Level und die Anzahl der Mitgliedschaften auf, die herabgestuft wurden.

Überprüfung der Zusammenfassung der Mitgliedschaft

Diese Zusammenfassung enthält die Gesamtzahl deiner Mitglieder, einschließlich kostenloser und zahlender Mitglieder. Aus dieser Zahl gehen deine monatlichen Einnahmen und die Anzahl der Mitglieder hervor – sie variiert je nach Anzahl der zahlenden Mitglieder, Anpassungen der Mitgliedschaftszahlen, Ablehnungen und Kündigungen. Wir zeigen die jährlichen Mitgliedschaften als monatliche Entsprechung an (Jahresbetrag geteilt durch zwölf).

Während die anderen Dashboards auf deiner Mitgliedschaftsseite zwischen Zeitbereichen umschalten können, ist dein Dashboard mit der Zusammenfassung der Mitgliedschaft die aktuelle Schätzung.

Überprüfung zahlender Mitglieder nach Abbuchungshäufigkeit

Wenn jährliche Mitgliedschaften aktiviert sind, enthält deine Mitgliedschaftsseite einen Abschnitt Mitglieder nach Gebührenhäufigkeit. In diesem Abschnitt erfährst du, wie viele zahlende Mitglieder eine jährliche Mitgliedschaft haben und wie viele eine monatliche Mitgliedschaft in dem von dir ausgewählten Zeitraum haben (verwende die Zeitbereichsauswahl oben auf der Seite).

Shop-Einblicke

Kreativen, die auf Patreon digitale Produkte mit Commerce verkaufen, wird das Shop-Dashboard angezeigt. Commerce ermöglicht es Kreativen, digitale Produkte wie herunterladbare Videos, Bilder und andere Dateien direkt an Kund*innen zu verkaufen – unabhängig davon, ob sie zahlende Mitglieder sind oder nicht.

Shop-Insights.png

Wenn du Commerce verwendest, erhältst du in diesem Leitfaden Informationen dazu, wie du Shop-Einblicke nutzen kannst.

Einblicke in die Einnahmen

Sobald wir eine Zahlung verarbeitet haben, ziehen wir alle Gebühren und Rückerstattungen ab und der Restbetrag wird deinem Patreon-Guthaben zugeführt. Dieses Dashboard bietet einen Überblick über den Geldfluss zum Zeitpunkt der jeweiligen Transaktion. 

Earnings-filters.png

In diesem Dashboard werden die mit deinem Patreon verbundenen Einnahmen zusammengefasst. Wir sortieren die Daten nach dem Zeitpunkt, zu dem Transaktionen stattfinden. Es kann sein, dass die Spalte „Bruttoeinnahmen“ auf deinem Einnahmen-Dashboard aufgrund von Levelanpassungen und Rückerstattungen zur Monatsmitte einen anderen Betrag anzeigt als die gesamten Mitgliedschaften, die von deinem Beziehungs-Manager berechnet wurden.

Beispiel für eine Rückerstattung:

  • Bezahltes Mitglied A tritt deiner Community am 16. Februar bei, wird jedoch erst am 1. März belastet. Die Einnahmen aus dieser Transaktion werden für den März angezeigt.
  • Wenn im Oktober eine Rückerstattung für eine Transaktion vorgenommen wird, die ursprünglich im Juli erfolgte, wird die Rückerstattung für Oktober angezeigt.
Spalte Zusammenfassung
Monat Der Monat, in dem Geld deinem Patreon-Guthaben gutgeschrieben wurde.
Bruttoeinnahmen

Dies sind alle Beträge, die wir in diesem Monat vor Ablehnungen, Rückerstattungen und Gebühren versucht haben, einzuziehen. Du kannst auf das Dropdown-Menü neben dem Betrag klicken, um eine detaillierte Aufschlüsselung deiner Bruttoeinnahmen zu erhalten, sortiert nach:

  • Mitgliedschaft: Der Betrag, den du mit deinen Mitgliedschaften verdient hast, vor Gebühren, Rückerstattungen und abgelehnten Zahlungen
  • Shop (Web und Android): Der Betrag, den du durch Käufe verdient hast, die über deinen Shop sowohl im Web als auch auf Android getätigt wurden, vor Abzug von Gebühren, Rückerstattungen und abgelehnten Zahlungen
  • Shop (iOS): Der Betrag, den du mit Käufen verdient hast, die über deinen Shop im iOS App Store getätigt wurden, vor Abzug von Gebühren, Rückerstattungen und abgelehnten Zahlungen. Bitte beachte, dass für Käufe auf iOS eine Gebühr im Apple App Store anfällt. Mehr über die iOS-Preisgestaltung erfährst du hier
  • Abgelehnte Zahlungen: Der Wert der versuchten Abbuchungen, die in diesem Monat abgelehnt wurden. Dieser Spaltenwert wird sich wahrscheinlich verringern, wenn wir die abgelehnten Unterstützungszahlungen deiner Mitglieder erneut einzuziehen versuchen und sie dann auf dein Patreon-Guthaben verrechnen.
  • Rückerstattungen: Der Wert aller in diesem Monat ausgestellten Rückerstattungen. Diese Spalte weist nur den Rückerstattungsanteil des/der Kreativen aus; die Patreon-Gebühr, Bearbeitungsgebühren und Steuern werden von Patreon rückerstattet und deshalb hier nicht angezeigt. Rückerstattungen aufgrund von Betrug sind hier ebenfalls nicht enthalten. Hier ist ein Artikel mit weiteren Informationen zu Betrugsrückerstattungen.
Zahlungsgebühren Die Gebühren für die Zahlungsabwicklung decken die Kosten für die Zahlungsverarbeitung deiner zahlenden Mitglieder ab. Du kannst auf das Dropdown-Menü neben dem Betrag klicken, um deine Einnahmen zu überprüfen, sortiert nach Zahlungsabwicklungsgebühr und Währungsumrechnungsgebühr. Bitte lies unseren Artikel, um mehr über Gebühren zu erfahren.
Plattformgebühren Die Summe der Patreon-Plattformgebühren, die für die Mitgliedschaften anfällt. Weitere Informationen findest du auf unserer Preisseite.
Merch-Artikel und Versand Wenn du Patreon Merch nutzt, werden in dieser Spalte die Merch-Kosten für jeden Monat angezeigt.
Einnahmen

Diese Spalte gibt den Nettobetrag an, den du nach Abzug aller Gebühren verdient hast. Dies ist der Betrag, der in dein Patreon-Guthaben einfließt.
Du kannst auf das Dropdown-Menü neben dem Betrag klicken, um eine detaillierte Aufschlüsselung deiner Nettoeinnahmen zu erhalten, sortiert nach:

  • Mitgliedschaft: Der Betrag, den du mit deinen Mitgliedschaften verdient hast, nach Gebühren, Rückerstattungen und abgelehnten Zahlungen
  • Shop (Web und Android): Der Betrag, den du durch Käufe verdient hast, die über deinen Shop sowohl im Web als auch auf Android getätigt wurden, nach Abzug von Gebühren, Rückerstattungen und abgelehnten Zahlungen
  • Shop (iOS): Der Betrag, den du mit Käufen verdient hast, die über deinen Shop im iOS App Store getätigt wurden, nach Abzug von Gebühren, Rückerstattungen und abgelehnten Zahlungen. Bitte beachte, dass für Käufe auf iOS eine Gebühr im Apple App Store anfällt. Mehr über die iOS-Preisgestaltung erfährst du hier

Wenn du zahlende Mitglieder mit jährlichen Mitgliedschaften anbietest, werden ihre Zahlungen in dem Monat angezeigt, in dem sie bezahlt wurden. Das bedeutet, dass wir in dem Monat, in dem wir ihre Zahlung bearbeiten, den jährlichen Gesamtbetrag anzeigen. Wir verteilen die Einnahmen aus einer jährlichen Mitgliedschaft nicht über das Jahr.

Post-Einblicke

Überprüfung des Post-Dashboards

In diesem Abschnitt deines Dashboards siehst du die Post-Impressionen der letzten zwei Wochen als Diagramm. Es handelt sich um ein gutes, visuelles Tool, mit dem du genau erkennst, an welchen Wochentagen deine Posts üblicherweise am häufigsten aufgerufen werden.

Post-insights-dashboard.png

Aktuelle Posts Abschnitt

Diese Tabelle zählt Impressionen, Likes und Kommentare zu deinen 5 letzten Posts.

Glossar für dein Post-Dashboard

Das Post-Dashboard zeigt das Engagement deiner Posts. Im Folgenden erläutern wir die Begriffe, denen du in deinem Dashboard begegnest:

Begriff
Definition
Impressionen

 So oft wurde dein Post auf Patreon im Web und auf Mobilgeräten angesehen. Dazu gehören Post-Ansichten über die direkte URL, dein Patreon und die Home-Feeds von Mitgliedern. 

Die Impressionen wurden im April 2023 als Erweiterung der vorherigen Aufrufe-Metrik eingeführt, welche die Anzahl der Personen erfasste, die die Post-Seite besuchten (aber keine Aufrufe auf Mobilgeräten, deines Patreon oder im Home-Feed von Patrons enthielt).

Likes Wie vielen Mitgliedern oder Fans (falls der Post öffentlich ist) dein Post gefällt. Likes sind ein guter Indikator dafür, dass dein Post auch wirklich gefunden wird.
Kommentare Die Anzahl der Kommentare zu einem einzelnen Post.
Traffic-Quellen Hier erfährst du, über welche Seite Mitglieder zu deinem Post gelangen. Zu den Traffic-Quellen zählen Patreon, Twitter, Facebook, Instagram und viele weitere.

Engagement-Daten exportieren

Klicke auf den Link Engagement-Daten exportieren, um eine monatliche Aufschlüsselung der Kommentare zu Likes zu erhalten.

Traffic-Einblicke

Das Traffic-Dashboard befindet sich noch in der Testphase, daher ist es möglicherweise nicht für alle Kreativen verfügbar. Wir werden diese Funktion im Laufe der Zeit für alle Patreon-Mitglieder einführen.

Mithilfe des Traffic-Dashboards kannst du besser nachvollziehen, von wo und wie oft Besucher auf deine Seite gelangen. All diese Informationen werden in einem visuellen Diagramm dargestellt. Du kannst Traffic-Daten für die letzten 24 Stunden, sieben Tage und 30 Tage anzeigen. Bitte beachte, dass diese Daten im Format GMT/UTC angegeben werden.

Insights Patreon 2023-08-23 at 9.52.16 AM.jpg

Nachfolgend findest du die wichtigsten Begriffe im Traffic-Dashboard und ihre Definitionen:

Begriff Definition
Besucher*innen insgesamt Die Gesamtzahl der Benutzer*innen (Mitglieder und keine Mitglieder), die dein Patreon besucht haben.
Öffentliche Besucher*innen Die Gesamtzahl der Benutzer*innen, die dein Patreon besucht haben, aber keine Mitglieder von dir sind. Dank dieser Zahl kannst du besser verstehen, wie viele neue Benutzer*innen durch externe Werbung auf deine Seite gelangen und zum Mitgliedschaftswachstum beitragen.
Gesamt Dieses Diagramm bietet dir eine generelle Übersicht über den Traffic deines Patreon, ohne bestimmte Traffic-Quellen aufzuschlüsseln.
Quellen

Dieses Diagramm bietet dir eine detaillierte Aufschlüsselung deiner Traffic-Quellen. So erfährst du, welche bestimmten Plattformen am meisten zu deinem Traffic-Gesamtvolumen beitragen. Zu den Quellen zählen Patreon, Twitter, Facebook, Instagram und viele weitere.

Wenn du die Quellen von „Besucher*innen gesamt“ überprüfst, fällt dir möglicherweise auf, dass der Prozentsatz von Patreon deutlich höher ausfällt. Das liegt daran, dass diese Zahl sowohl Mitglieder als auch keine Mitglieder einschließt, was auch der Grund dafür ist, wieso möglicherweise mehr Traffic von Patreon ausgeht.

Innerhalb der Quellen ist möglicherweise auch „Direkter Traffic“ angegeben. Das ist der Traffic, der ohne Quellen oder Daten für deine Website generiert wurde (z. B. wenn Benutzer*innen die URL direkt in die Suchleiste eingeben oder den privaten Modus verwenden).

Umfrageeinblicke

Willkommensumfragen sind für alle Kreativen verfügbar und geben dir ein besseres Verständnis dafür, was zahlende Mitglieder dazu bewegt, deinem Patreon beizutreten. Die Willkommensumfrage ist standardmäßig für alle Kreativen aktiviert. Du kannst die Willkommensumfrage deaktivieren, indem du zur Registerkarte „Umfrageeinblicke“ navigierst und auf den Link „Umfrage deaktivieren“ klickst. Folge den Anweisungen, um die Willkommensumfrage zu deaktivieren.

In diesem Abschnitt geht es um die Willkommensumfrage. Du kannst die Ergebnisse des Kündigungsfeedbacks auch in deinen Einstellungen analysieren.

Was werden Mitglieder sehen?

Unmittelbar nach Abschluss der Kaufabwicklung wird neuen zahlenden Mitgliedern und Mitgliedern mit einem Upgrade eine Multiple-Choice-Umfrage präsentiert, in der sie auswählen können, auf was sie sich an ihrer Mitgliedschaft am meisten freuen: Sobald sie ihren Grund ausgewählt haben, können sie in einer formlosen Antwort weitere Details hinzufügen.

Mitglieder, die deinem Patreon erneut beitreten oder kostenlos beitreten, erhalten bei der Anmeldung keine Willkommensumfrage.

Vorschau der Willkommensumfrage

  1. Navigiere zur Registerkarte „Umfrageeinblicke“.
  2. Klicke auf die Schaltfläche „Vorschau“, um alle Umfrageoptionen zu sehen.
  3. Klicke auf die Schaltfläche „Weiter“ für die Option zur formlosen Antwort, bei der Mitglieder weitere Details hinzufügen können.

Da die Willkommensumfrage dazu dient, Erkenntnisse von Mitgliedern zu erhalten, sind die Multiple-Choice-Optionen im Creator-Vorschaumodus deaktiviert.

Derzeit ist die Anpassung der Willkommensumfrage keine Option.

Wie verwende ich meine Erkenntnisse aus der Willkommensumfrage?

Du kannst die Umfrageergebnisse überprüfen, indem du zur Registerkarte „Umfrageeinblicke“ navigierst. Von hier aus kannst du dir die Ergebnisse der Willkommensumfrage auf der Grundlage der letzten 30 Tage, 60 Tage und aller Zeiten genauer ansehen. Du kannst auch den Level-Filter verwenden, der standardmäßig auf Alle Level eingestellt ist, um Trends besser einzuschätzen, die Fans dazu bewegen, bestimmten Leveln beizutreten.

Du kannst dir die Antworten auf Umfragen in freier Form ansehen, indem du auf den Kommentar-Link klickst, um eine Multiple-Choice-Antwort zu erhalten.

Die Ergebnisse deiner Willkommensumfrage erfolgreich verwenden:

  • Du kannst die Umfrageergebnisse nutzen, um dein Angebot auf die Wünsche der Fans zuzuschneiden. Verstehe, welche Benefits am meisten Anklang finden, um deine Benefits und deine Werbestrategie anzupassen.
  • Nutze aggregierte Umfrageantworten, um kreative Ideen anzuregen, Trends zu entdecken und sicherzustellen, dass deine Inhaltsstrategie den Erwartungen deiner Fans entspricht.

Screenshot 2024-01-10 at 2.35.44 PM.png

Du kannst die Ergebnisse der Willkommensumfrage als CSV exportieren, um einzelne Antworten zu überprüfen und die Antworten mit dem Visualisierungstool, das du bevorzugst, weiter zu analysieren.

Deaktivieren der Willkommensumfrage

Du kannst zur Registerkarte „Umfrageeinblicke“ navigieren und auf den dafür vorgesehenen Link klicken, um die Willkommensumfrage zu deaktivieren.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!

Was ist schiefgelaufen?