Häufig gestellte Fragen zur Abonnementabrechnung

  • Aktualisiert

Dieser Artikel behandelt häufig gestellte Fragen zum Abrechnungsmodell für Abonnements. Hierbei wird mit neuen Mitgliedern am Beitrittsdatum und dann monatlich an demselben Datum abgerechnet.

Du kannst dich in den Einstellungen unter Abrechnung und Auszahlungen für die Abonnementabrechnung anmelden. Wenn du dich am oder nach dem 26. September 2022 angemeldet hast, ist die Abonnementabrechnung deine Standardauswahl. Du kannst jedoch vor dem Start im Abschnitt Bezahlung in deinem Seiten-Editor ein altes Abrechnungsmodell auswählen. Hier erfährst du mehr darüber, wie die Abrechnung bei Patreon funktioniert.

SO FUNKTIONIERT ES

Wenn du dich dafür entscheidest:

  • Neue zahlende Mitglieder zahlen beim Beitritt und anschließend jeden Monat an demselben Datum, anstatt am 1. eines jeden Monats. Ein Beispiel: Ein Mitglied, der sich am 12. April registriert, erhält die nächste Abrechnung am 12. Mai. Die Mitglieder sehen beim Checkout sowie auf dem Tab „Aktive Mitgliedschaften“, an welchem Datum die nächste Abbuchung erfolgen wird.
  • Für deine bestehenden Mitglieder ändert sich nichts. Sie werden weiterhin am 1. jedes Monats belastet.
  • Dein Auszahlungszeitplan ändert sich nicht, und du kannst am fünften immer noch eine automatische Auszahlung erhalten (oder jeden Monat einen Pauschalbetrag manuell abbuchen).

Wie entscheide ich, ob die Abonnementabrechnung die richtige Option für mich ist?

🟢 Die Abonnementabrechnung ist eine bessere Abrechnungsmöglichkeit für Mitglieder, wenn du …

  • allen Mitgliedern, die ihre letzte Rechnung bezahlt haben, Benefits zur Verfügung stellen möchtest, und zwar unabhängig davon, wann diese Zahlung im Laufe des Monats erfolgt.
  • Beschwerden, Rückerstattungsanfragen und/oder Kündigungen von Mitgliedern vermeiden möchtest, die das Gefühl haben, dass ihnen der Betrag doppelt abgebucht wird, wenn er ihnen bei der Registrierung und erneut am 1. des Monats in Rechnung gestellt wird.
  • deine Seite zu jeder Zeit des Monats bewerben möchtest, ohne Sorge einer doppelten Abrechnung.
  • vermeiden möchtest, dass Mitglieder sich registrieren, auf deine Inhalte zugreifen und kündigen, bevor sie überhaupt etwas gezahlt haben (und bis dahin kostenlosen Zugang genießen).

🟡 Die Abonnementabrechnung ist derzeit möglicherweise nicht die richtige Option für dich, wenn du …

  • monatliche Benefits auf Mitglieder beschränken möchtest, die in diesem Monat innerhalb eines bestimmten Zeitraums bezahlt haben.
  • die Benefits auf Mitglieder beschränken möchtest, die während eines bestimmten Zeitraums eine bestimmte Anzahl an Zahlungen geleistet haben.
  • Pufferzeit zwischen der Registrierung eines Mitglieds und der Bereitstellung eines Benefits benötigst (z. B. Erstellung und Versand personalisierter Güter, Planung einer Besprechung).
  • den Zugang zu Benefits jeden Monat manuell beendest (z. B. zu Download-Links oder anderen digitalen Angeboten.)

Wie kann ich zur Abonnementabrechnung wechseln?

Du kannst in deinen Einstellungen zur Abonnementabrechnung wechseln. Die Änderung ist dauerhaft, sodass du nicht mehr zu deinem aktuellen Abrechnungsmodell zurückkehren kannst. Wenn du dich entscheidest, nicht zu wechseln, ändert sich nichts daran, wie die Mitgliedschaft deiner Mitglieder abgerechnet wird.

Im Moment ist die Abonnementabrechnung nur für Kreative verfügbar, die monatlich mit ihren Mitgliedern abrechnen. Wenn du derzeit mit Mitgliedern pro Werk abrechnest, wende dich bitte an den Support, um zu sehen, ob du zur Abonnementabrechnung wechseln kannst.

Wie ist die Abonnementabrechnung im Vergleich zu meinem aktuellen Abrechnungsmodell?

 

Wann werden neue Mitglieder belastet?

(Mitglieder, die nach deinem Wechsel beitreten)

Wann werden bestehende Mitglieder belastet?

(Mitglieder, die vor deinem Wechsel beigetreten sind)

Wann kann ich mein Guthaben auszahlen?
Abonnementabrechnung (empfohlen) Wenn sie beitreten und danach monatlich am selben Datum 1. eines jeden Monats Sobald die Mittel beglichen sind, mit der Möglichkeit der automatischen Auszahlung am 5.
Monatliche Abrechnung im Voraus Wenn sie beitreten und danach monatlich am 1. eines Monats 1. eines jeden Monats Sobald die Mittel beglichen sind, mit der Möglichkeit der automatischen Auszahlung am 5.
Monatliche Abrechnung (nicht im Voraus) Nichts beim Beitritt und danach monatlich am 1. eines Monats 1. eines jeden Monats Sobald die Mittel beglichen sind, mit der Möglichkeit der automatischen Auszahlung am 5.
Pro Werk
(Wende dich an den Support, wenn du zur Abonnementabrechnung wechseln möchtest
Wenn du einen zahlungspflichtigen Post veröffentlichst, gilt das Post-Limit des Mitglieds (falls eins festgelegt wurde) Immer wenn du einen zahlungspflichtigen Post veröffentlichst, gilt das Post-Limit des Mitglieds (falls eins festgelegt wurde)  Sobald die Mittel beglichen sind, mit der Möglichkeit der automatischen Auszahlung am 5.

Wann sind Gelder aus der Abonnementabrechnung verfügbar?

Die Mittel werden zur Verfügung stehen, sobald sie abgerechnet sind, so wie sie jetzt sind. Du kannst am Fünften immer noch eine automatische Auszahlung erhalten, wie es die meisten Kreativen tun, oder jeden Monat einen Pauschalbetrag manuell abbuchen.

Der Unterschied zur Abonnementabrechnung und zur monatlichen Abrechnung besteht darin, dass sich dein Guthaben möglicherweise zu einer anderen Rate ansammelt (verteilt über den Monat im Vergleich zu einem großen Betrag am ersten). Aber in beiden Szenarien fällt immer noch derselbe Betrag an, wenn du weiterhin jeden Monat zur gleichen Zeit dein Kontoguthaben auszahlst.

(Du kannst bis zu einmal alle 24 Stunden auszahlen. Wie bei allen Auszahlungen können wir jedoch die Anzahl der verfügbaren Auszahlungen pro Monat begrenzen, wenn sich die Auszahlungskosten und -muster in Zukunft dramatisch ändern.)

Vor

Nach

SimplifiedBilling-Blog-AccountBalanceBEFORE.gif SimplifiedBilling-Blog-AccountBalanceAFTER.gif

MITGLIEDERERFAHRUNG

Was sehen neue Mitglieder bei der Registrierung?

Neue Mitglieder werden beim Bezahlen mit einer klaren Nachricht darüber informiert, dass ihre nächste Zahlung am selben Tag im nächsten Monat erfolgt, genau wie sie es von anderen wiederkehrenden Abonnements kennen. In ihrer Zahlungsübersicht ist auch das konkrete Abrechnungsdatum angegeben. Sie können ihr nächstes Abrechnungsdatum und ihren nächsten Abrechnungsbetrag unter „Einstellungen“ auf dem Tab Aktive Mitgliedschaften einsehen.

Blog-SimplifiedBilling-PatronCheckoutView.jpg

Blog-SimplifiedBilling-ActiveMembershipsTab.jpg

Was kann ich Mitgliedern über die Änderung sagen?

Bei bestehenden Mitgliedern wird nicht anders abgerechnet als jetzt, daher musst du sie nicht über Neuerungen informieren. Wenn du derzeit auf deiner Seite mitteilst, wie die Abrechnung funktioniert, kannst du potenziellen Mitgliedern jetzt Folgendes mitteilen:

Du wirst abgerechnet, wenn du beitrittst und monatlich an demselben Datum, genau wie jedes typische Abonnement. Du kannst dein nächstes Abrechnungsdatum beim Bezahlvorgang und in deinem Tab Aktive Mitgliedschaften einsehen.

Was passiert, wenn das Abrechnungsdatum des Mitglieds auf einen Tag fällt, der nicht in jedem Monat vorkommt (wie beispielsweise der 31.)?

Die nächste Rechnung des Mitglieds wird am letzten verfügbaren Tag des Folgemonats ausgestellt, und dieser Tag ist ab dann das monatliche Abrechnungsdatum. Eine Person, die am 30. Januar beitritt, verlängert ihre Mitgliedschaft am 28. Februar und danach jeweils am 28. eines Monats. Mitglieder können ihr nächstes Abrechnungsdatum jederzeit auf der Registerkarte „Aktive Mitgliedschaften“ einsehen. Dieses Verlängerungsdatum wird auch für Kreative im Beziehungs-Manager unter „Nächstes Abrechnungsdatum“ angezeigt.

Wie funktioniert die Abonnementabrechnung bei einer jährlichen Mitgliedschaft?

Neue jährliche Mitgliedschaften verlängern sich im folgenden Jahr am Registrierungsdatum statt am Monatsersten nach dem Registrierungsdatum. Beispiel: Ein Mitglied, das sich am 3. November 2021 registriert, würde seine Mitgliedschaft am 3. November 2022 verlängern (und nicht am 1. Dezember 2022, wie es gegenwärtig der Fall ist). Diese Mitglieder erhalten im Monat vor der Verlängerung ihrer Mitgliedschaft weiterhin eine Erinnerungs-E-Mail.

Was passiert, wenn die Abonnementrechnung eines Mitglieds abgelehnt wird?

Wenn die Zahlung eines Mitglieds abgelehnt wird, verliert das Mitglied den Zugriff auf deine exklusiven Inhalte. Sobald die korrekte Zahlung erfolgt, wird der Zugriff wieder gewährt. Das Abrechnungsdatum bleibt allerdings weiterhin das Beitrittsdatum und nicht das Datum der Zahlungsabwicklung.

Du kannst deinen Mitgliedern den folgenden Leitfaden über die richtige Zahlung zusenden: Warum wurde meine Zahlung abgelehnt?

Was passiert mit Mitgliedern, die mehrere Kreative mit Abonnementabrechnung abonnieren?

Bei der Abonnementabrechnung verlängert sich jede Mitgliedschaft separat an dem Datum, an dem sich das Mitglied für diese Mitgliedschaft registriert hat. Das bedeutet, dass Mitglieder, die im Laufe des Monats mehrere Kreative abonnieren, an den jeweiligen Abrechnungsdaten für diese Mitgliedschaften im Laufe des Monats belastet werden. Wenn sich ein Mitglied am selben Tag für mehrere Mitgliedschaften registriert, haben alle das gleiche monatliche Rechnungsdatum und werden in einer Transaktion belastet.

Im vergangenen Jahr haben wir eine Vielzahl von Abrechnungsmodellen getestet, darunter einige, bei denen die Rechnungen von Mitgliedern für mehrere Kreative zusammengefasst wurden. Dieses aktuelle Abrechnungsmodell für Abonnements stellt sicher, dass Kreative bei der Registrierung eines Mitglieds vollständig und im Voraus bezahlt werden (was für den Schutz von Inhalten und die Bereitstellung von Benefits wichtig ist), und bietet Mitgliedern eine einfaches, vertrautes Abrechnungsverfahren.

Darüber hinaus können Mitglieder in ihrem Tab Aktive Mitgliedschaften eine klare Übersicht darüber sehen, was ihnen wann für ihre Mitgliedschaften jeden Monat in Rechnung gestellt wird.

Was passiert, wenn ein Mitglied ein Upgrade oder Downgrade seines Abonnements durchführt?

Durch ein Upgrade oder ein Downgrade ändert sich das Abrechnungsdatum des Mitglieds nicht. Genau wie heute werden Mitglieder, die ein Upgrade vornehmen, sofort mit dem ausstehenden Betrag belastet und erhalten unmittelbar für den Rest ihres Abrechnungszeitraums Zugang zum höheren Level. Bei Downgrades bleiben die Mitglieder bis zum nächsten Abrechnungsdatum auf dem ursprünglichen Level.

Was passiert, wenn ein vorhandenes Mitglied (das derzeit am 1. des Monats belastet wird) kündigt und sich erneut registriert?

Genau wie bisher gilt: Wenn ein Mitglied seine Mitgliedschaft kündigt und sich nach dem Ende seines ursprünglichen Zugriffs erneut registriert, wird dieses Mitglied als neues Mitglied betrachtet. Die Mitglieder erhalten ihre Abrechnung bei der Anmeldung, und dieses Datum ist auch ihr Verlängerungsdatum. Wenn beispielsweise ein Mitglied am 17. eines Monats beitritt und jeweils verlängert, am 15. November kündigt und sich am 21. Dezember erneut registriert, ist das neue Abrechnungsdatum der 21. jedes Monats.

Wenn ein Mitglied seine Mitgliedschaft kündigt und sich vor dem Ende seines ursprünglichen Zugriffs erneut auf demselben Level registriert, bleibt das ursprüngliche Beitrittsdatum das Abrechnungsdatum. Wenn beispielsweise ein Mitglied am 17. September beitritt, am 8. Oktober kündigt und sich am 15. Oktober erneut registriert, hat er seine Mitgliedschaft bereits bis zum 17. Oktober bezahlt und wird erst danach wieder belastet.

Wie erstatte ich die Abonnementabrechnung eines Mitglieds?

Der Rückerstattungsprozess für Mitglieder ändert sich nicht. Du kannst die letzten drei Zahlungen eines Mitglieds über den Beziehungs-Manager zurückerstatten, sofern dein Kontostand den zurückzuerstattenden Betrag deckt. Du kannst eine Zahlung nur innerhalb von 90 Tagen nach dem ursprünglichen Verarbeitungsdatum erstatten. Bei jährlichen Unterstützungszahlungen kannst du eine Teilrückerstattung bis zu einem bestimmten Tag veranlassen.

Wie funktioniert die Abonnementabrechnung für Kreative mit Merch für die Mitgliedschaft?

Genau wie heute erhalten Mitglieder und Kunden Merch, sobald sie dich eine bestimmte Zahl aufeinander folgender Zahlungen lang unterstützt haben. Dabei müssen die Unterstützungszahlungen für Level geleistet werden, die Merch-Artikel enthalten. Wenn du einen Merch-Artikel zu einem Level hinzufügst, dem ein Mitglied bereits beigetreten ist, „sammelt“ das Mitglied jeweils einen Monat für einen Artikel mit jedem Monat seiner Mitgliedschaft, für den er zahlt, nachdem der Artikel online geschaltet wurde.

Wenn du beispielsweise am 15. Mai einen Merch-Artikel zu einem Level hinzufügst, würde ein vorhandenes Mitglied, dessen Rechnungen jeweils am 20. ausgestellt werden, seine anrechnungsfähigen Zahlungen am 20. Mai und 20. Juni leisten und den Artikel mit seiner dritten Zahlung am 20. Juli erhalten. Erfahre mehr über Merch als Prämien.

Wie wirkt sich die Abonnementabrechnung auf ein Special Offer aus?

Bei Special Offers ändert sich nichts. Du kannst diese wie gewohnt ausführen.

Ich nutze die Abonnementabrechnung und mein Mitglied kann die Währung nicht bearbeiten. Wie lässt sich das ändern?

Die Währungsbearbeitung ist bei Abonnementabrechnung derzeit nicht verfügbar, wird aber bis Ende 2022 verfügbar sein. Wenn du die Abonnementabrechnung nutzt und ein Mitglied die Währung für die Zahlung ändern möchte, sollte das Mitglied kündigen und sich mit der gewünschten Währung erneut registrieren.

NUTZUNGSERLEBNIS FÜR KREATIVE

Wie verfolge ich das Rechnungsdatum für meine neuen Mitglieder?

Der Beziehungs-Manager ist weiterhin die entscheidende Quelle für Informationen für Mitglieder. Aktiviere die benutzerdefinierte Spalte Nächstes Abrechnungsdatum im Beziehungs-Manager, um festzustellen, ob ein Mitglied eine Abonnementabrechnung erhält. Dies hilft dir, die Berechtigung für Benefits zu erkennen. Die Information ist als Spalte im CSV-Download zu erkennen.

Die Zeitzone für die Verlängerung von Abonnementabrechnungen ist UTC (der globale Zahlungsverarbeitungsstandard) statt PT, wie bei den anderen monatlichen Abrechnungsmodellen. Die im Beziehungs-Manager angezeigten Daten entsprechen deiner lokalen Zeitzone, die bis zu einem Tag vor oder hinter der UTC-Zeitzone liegen kann.

Blog-SimplifiedBilling-RelationshipManager.jpg

Ich verlasse mich auf die API, um meine Benefits zu liefern. Wird die API bei diesem Abrechnungsmodell unterstützt?

Ja, du kannst die API weiterhin verwenden, um wie erwartet Benefits zu liefern.

Wenn ich die Abonnementabrechnung aktiviere, kann ich meine Währung ändern?

Die Bearbeitung der Währung ist bei Abonnementabrechnung derzeit nicht möglich, wird aber in Kürze verfügbar sein. Wenn du deine Auszahlungswährung ändern möchtest, empfehlen wir dir, dies zu tun, bevor du die Abonnementabrechnung aktivierst.

Woher weiß ich, welche Mitglieder während eines bestimmten Zeitraums bezahlt haben?

Im Beziehungs-Manager kannst du eine Liste der Mitglieder, die während eines bestimmten Zeitraums bezahlt haben, abrufen. Klicke dafür in der linken Navigationsleiste auf Community und dann auf Filter. Passe anschließend den Zeitraum für das Datum der letzten Abbuchung an.

Screen_Shot_2022-09-30_at_2.42.07_PM.png

Du kannst den Filter für das letzte Abrechnungsdatum in Kombination mit anderen Filtern wie „Neu“, „Abgelehnt“ und „Gekündigt“ verwenden, um mit bestimmten Gruppen von Mitgliedern zu kommunizieren. Zum Beispiel könntest du eine Liste der Mitglieder abrufen, die zwischen dem 1. September 2022 und dem 30. September 2022 bezahlt haben, um ihnen ihre Benefits zu senden.

Unterstützt dieses Abrechnungsmodell die Discord-Integration?

Wenn du Discord-Zugang als Benefit anbietest, kannst du dies weiterhin tun. Der Patreon-Discord-Bot wird täglich ausgeführt und synchronisiert Mitglieder, die an einem beliebigen Tag des Monats beitreten oder den Zugriff verlieren. Nach und nach wird die Abonnementabrechnung dazu führen, dass Zugriffsänderungen gleichmäßiger über den Monat verteilt sind. In Kombination mit den architektonischen Verbesserungen, die wir an der Integration vornehmen (bei allen Abrechnungsmodellen), profitieren Kreative mit Discord bald von einer genaueren Synchronisierung und einer schnelleren Erkennung von Fehlern.

Was passiert, wenn ich meine Mitgliedschaft pausieren muss?

Du kannst deine Mitgliedschaft in deinen Kontoeinstellungen pausieren. Bestehende Mitglieder zahlen einen Monat lang keine Gebühren ab dem Tag, ab dem du pausierst. Neue Mitglieder können sich nicht registrieren, während du deine Mitgliedschaft pausierst. Die Abrechnung wird automatisch etwa an demselben Kalendertag des Folgemonats wieder aufgenommen.

Wenn du die Abrechnung innerhalb eines Monats nach der Pause wiederaufnimmst, kannst du Mitgliedern, deren Abrechnungsdatum während der Pause übersprungen wurde, keine Rechnung mehr ausstellen. Erfahre mehr über Pausen.

Ich stelle Mitgliedern pro Werk eine Rechnung aus. Wie kann ich zur Abonnementabrechnung wechseln?

Wenn du derzeit den Mitgliedern deine Arbeit pro Werk in Rechnung stellst, kläre bitte mit dem Support, ob du zur Abonnementabrechnung wechseln kannst.

Ich bin ein*e Kreative*r mit Founder-Abrechnung. Gibt es auf Patreon weiterhin die Möglichkeit, Patrons mit anderen Kreativen mit Founder-Abrechnung zu teilen, um so Transaktionen zu kombinieren und niedrigere Transaktionsgebühren zu zahlen?

Für Kreative mit Founder-Abrechnung gelten weiterhin dieselben Gebühren für die Zahlungsabwicklung mit den Ermäßigungen für gemeinsame Mitglieder, deren Rechnungen am selben Datum verlängert werden. Mit anderen Worten: Wenn du Mitglieder hast, die sich am selben Datum (und mit derselben Zahlungsart) auch bei anderen Kreativen registriert haben, werden alle diese Rechnungen in einer Transaktion verarbeitet und du teilst dir die Gebühr für die Zahlungsabwicklung mit diesen Kreativen.

Wenn deine neuen Mitglieder andere Kreative mit Founder-Abrechnung abonnieren, die Abonnements aber nicht am selben Tag verlängert werden (was bei der Abrechnung von Abonnements häufiger vorkommt), wird jede Mitgliedschaft als separate Transaktion mit einer eigenen Bearbeitungsgebühr verarbeitet.

Die Bearbeitungsgebühren von gemeinsamen Mitgliedern, die bereits am 1. des Monats berechnet werden, werden weiterhin auf die Kreativen dieses Mitglieds aufgeteilt, die die Founder-Abrechnung nutzen. Es gibt keine Änderungen an deinen Plattformgebühren oder festen Gebühren für die Zahlungsabwicklung durch Dritte. Weitere Informationen zu den Preisen für die Founder-Mitgliedschaft.

Ich bin ein*e Kreative*r, dessen/deren Lieferung von Benefits auf der Abrechnung zum 1. des Monats beruht. Wie behalte ich den Überblick darüber, für wen ein Benefit fällig ist, wenn die Abrechnung mit Mitgliedern irgendwann im Laufe des Monats erfolgt?

Wir wissen, dass einige Kreative bei der Einrichtung mehr Flexibilität verlangen als die Tools zur Lieferung von Benefits derzeit bieten. Deshalb ist der Wechsel zur Abonnementabrechnung eine Option.

Wenn du derzeit Benefits auf Mitglieder beschränkst, die jeden Monat bis zu einem bestimmten Datum bezahlt haben, und zur Abonnementabrechnung wechseln möchtest, kannst du Benefits allen Mitgliedern gewähren, die zu dem Zeitpunkt, an dem du deine Benefits verarbeitest, aktiv sind.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, jedem Mitglied, das im Vormonat bezahlt hat, zu Beginn eines jeden Monats Benefits zu gewähren. Wenn du zum Beispiel in der Regel am 5. eines Monats einen Sticker an Mitglieder schickst, die bis zum 1. bezahlt haben, kannst du den Sticker am 5. September an alle Mitglieder schicken, die im August gezahlt haben. Am 5. Oktober kannst du den September-Sticker an alle Mitglieder senden, die im September gezahlt haben.

Für Kreative mit mehr festen Lieferterminen und Arbeitsabläufen haben wir versucht herauszufinden, welche Aktualisierungen ihnen bei diesem Modell zum Erfolg verhelfen könnten. Nach unseren Erkenntnissen wollen Kreative die Möglichkeit haben, eine Liste der Mitglieder zu erstellen, die während eines benutzerdefinierten Zeitraums bezahlt haben oder die während eines bestimmten Zeitraums eine bestimmte Anzahl von Zahlungen geleistet haben. So möchten beispielsweise Kreative, die ihre Benefit-Ausgabe normalerweise am 8. eines Monats beginnen, möglicherweise eine Liste der Mitglieder abrufen, die zwischen dem 9. des letzten Monats und dem 8. dieses Monats bezahlt haben. Wir arbeiten daran, diese Funktion in den kommenden Monaten zu unterstützen.

Wenn du uns helfen möchtest, die Bereitstellung von Benefits zu verbessern, melde dich hier an, um dich an Forschungsstudien und Tests zu beteiligen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!

Was ist schiefgelaufen?